P r o f i l

1934 Geboren in Hamburg
1954 Abitur an der Gelehrtenschule des Johanneums, Hamburg
1967

2. Juristisches Staatsexamen und Promotion
Zulassung als Rechtsanwalt
1967 - 1969 Leiter der Rechtsabteilung der Jurid Werke in Glinde
1970

Geschäftsführer der Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn (WAS)
Bad Oldesloe
ab 1971 Anwaltstätigkeit in Hamburg


seit 1967 Mitglied im Hamburgischen Anwaltverein und Deutschen Anwalt Verein

seit 1980 Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Erbrecht und Familienrecht im Deutschen Anwalt Verein (DAV)

1975 – 2007 Vizepräsident des Bundesverbandes deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)
ab 2007 Mitglied des Ehrenpräsidiums

ab 1982 Vorsitzender des Vorstandes der Edzardi - Stiftung zu Hamburg

ab 1998 Dozent an der Senioren-Akademie St. Nikolai, Hamburg

ab 2001 Schatzmeister der Internationalen Felix Mendelssohn Bartholdy Gesellschaft, Hamburg

ab 1998 Mitglied des Vorstandes im Alsterdorfer Bürgerverein , Hamburg

seit 1985 Mitglied der English Speaking Union

im übrigen,
meine Hobbys sind:
Musik (von Barock bis Mendelssohn)
Oldtimer (alte Mercedes)


zurück zum Seitenanfang